BlumenwieseIm Projekt „Ökologie im Stadtpark“ haben wir in diesem Jahr viel bewegt:

Es fanden zahlreiche Biotoppflegeeinsätze mit vielen engagierten, zupackenden Menschen statt. Gemeinsam haben wir neue Blumenwiesen angelegt, die Teiche freigeschnitten, die Wiesen gemäht und tausende von Blumen gesät und gepflanzt. Zudem haben sich im September mehr als 100 Schüler der Stadtteilschule Winterhude in kleinen Forschungsprojekten mit unterschiedlichen Aspekten der Ökologie des Stadtparks beschäftigt.

Gründe genug, um unser Projekt und alle Helfer bei einem kleinen Herbstfest zu feiern. Wir laden alle ein, die sich in dem Projekt engagiert haben und alle, die interessiert an den Ergebnissen sind,am Donnerstag, 23. November 2017 ab 17:00 Uhr
ins Sierichsche Forsthaus.

Es wird eine Bildershow zu den Aktionen gezeigt, einige Schüler werden die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten präsentieren, und die kleinsten Stadtparkforscher der Kita Villa Luna zeigen ihre Stadtpark-Karte mit allen Tieren und Pflanzen.

(Foto: A. Lampe)