Gartenarbeit vor dem ForsthausWir möchten mit Ihrer Hilfe den Garten bearbeiten:

Der große Garten um das Forsthaus herum benötigt gerade im Sommer eine regelmäßige Pflege - auch unerfahrene Gartenliebhaber finden dabei ein passendes Betätigungsfeld.

am Dienstag, den 10. Juli 2018 von 16–18 Uhr

Treffpunkt: Sierichsches Forsthaus
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – wir freuen uns über jede helfende Hand, auch ohne botanische Vorkenntnisse.

(Foto: H. Gemar-Schneider)

Grafik Beate WaldtmannDie ehemalige leitende Referentin für Natur- und Umweltschutz in der Stadtverwaltung von Hamburg und Lübeck BEATE WALDTMANNerarbeitet in ihren Werken fast immer einen Bezug zur Natur und zur Stadt, wobei sie die Strukturen und Erscheinungen inhaltlich und optisch aufgreift.

Zur Vernissage der Ausstellung „BaumART“ im Sierichschen Forsthaus
am Samstag, den 9. Juni 2018 ab 16:00 Uhr
laden wir herzlich ein.

Ausstellungsende: Sonntag, den 29. Juli 2018

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Sierichschen Forsthauses besucht werden:

dienstags 12:00–15:00 Uhr
sonntags 14:30–16:30 Uhr

(Grafik: B.Waldtmann)


WildblumenwieseWas wächst denn hier?

Im Rahmen des Projekts „Ökologie im Stadtpark“ erklärtam Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 18.00 Uhr der Umweltwissenschaftler Lars Panzer die Welt der im Park blühenden Blumen und Wildstauden.

Lars PanzerLars Panzer kennt sich mit den Pflanzen im Stadtpark bestens aus. Der Umweltwissenschaftler weiß, welche Blumen und Wildstauden hier wachsen und blühen und wo welche Arten zu finden sind. Am 13. Juni nimmt er Interessierte mit auf Erkundungstour zu den Projektflächen. Dort bekommen die Teilnehmenden ganz unterschiedliche Wiesentypen zu sehen: Wiesen, die an feuchten Standorten oder im Halbschatten angelegt wurden und auch die trockenen, besonnten Flächen. Welche Pflanzen fühlen sich an welchen Orten wohl? Gemeinsam entdecken wir, was aus den Blumensamenmischungen geworden ist, die bei den vergangenen Aktionen gesät wurden.

Alle, die Lust haben, sind herzlich eingeladen, bei der kostenlosen ca. 90-minütigen Führung dabei zu sein. Die Anmeldung erfolgt bei Andreas Lampe unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Infos zur Führung erhalten Interessierte per Mail.

(Fotos: A. Lampe/ Stadtpark Verein)

LiebesinselWir laden herzlich ein zum nächsten Treffen der Arbeitsgruppen

am Montag, den 11. Juni 2018 ab 16:00 Uhr
im Sierichschen Forsthaus, Otto-Wels-Straße 3

In unseren Arbeitsgruppen befassen wir uns mit vielfältigen Themen aus den Bereichen Kunst und Kultur, Natur, Freizeit und Erholung sowie Historie. So planen wir die regelmäßigen Stadtparkführungen, Ausstellungen, Lesungen, Vorträge und kümmern uns um das Erzählcafé, Zeitzeugenbefragungen, die Pflege des Forsthaus-Gartens, den Archiv-Aufbau, Projekte wie den „Baumlehrpfad“ und „Ökologie im Park“ und viele weitere Aktivitäten.

Dazu suchen wir noch tatkräftige Unterstützung.

Eine ehrenamtliche Mitarbeit bei uns im Verein bietet vielfältige Möglichkeiten der Mitgestaltung in den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern an – immer in Ihrem Zeitfenster und nach Ihrem Interessengebiet.

Wenn Sie Zeit und Lust haben, kommen Sie doch einfach mal unverbindlich zu einer unseren Sitzungen und lernen Sie Mitglieder und Verein kennen.

Wir freuen uns auf Sie. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Foto: S. Gabriel)