Präsentation im StadtparkAm Dienstag, den 10. Juni um 14:00 Uhr fand im Bereich des großen Spielplatzes die performative Musik- und Bewegungs-Installation „ver-führen lassen“ von und mit Schülerinnen des Bildungszentrums für Blinde und Sehbehinderte Hamburg (BZBS, Borgweg) statt.
 
Die Installation gehört zum 1. Internationalen Musikfest Hamburg, das unter dem Motto "Verführung" steht. Sie wurde von der Elbphilharmonie Kompass inszeniert. Bei schönstem Wetter hatten alle Beteiligten viel Spaß! Weitere Eindrücke von der Veranstaltung gibt es auf www.facebook.com/stadtparkvereinhh .
 
(Foto: S. Gabriel)

Musikfest auf der FreilichtbühneStadtparksingenParallel fanden am Sonntag, den 18. Mai am Seeufer und auf der Freilichtbühne zwei große musikalische Veranstaltungen statt: Die Staatliche Jugendmusikschule begeisterte mit einem mehrstündigen bunten Programm, während sich zahlreiche Schulchöre am See ein Stelldichein gaben. Der Stadtpark Verein dankt allen Mitwirkenden und Helfern, die diesen schönen Tag ermöglicht haben!

(Fotos: links: S. Gabriel, rechts: D.B. Magnussen)

 

Gnadauer PosaunenbundAm Nachmittag des 2. Mai 2014 versammelten sich ca. 500 Blächbläser des Gnadauer Posaunenbundes auf der kleinen Festwiese im Stadtpark, um eine imposante Kostprobe aus ihrem Repertoire zu liefern. Das Konzert bildete den Auftakt zum kirchlich geprägten Bundesposaunenfest, das am Wochenende unter dem Motto “Trotz allem – ich glaube” in Hamburg stattfand.

 

(Foto: S. Gabriel)

Dieser Beitrag befindet sich in Bearbeitung.