Pflöcke einschlagen und Drillinge setzen

Ziel des Beteiligungsprojektes war es, diesen Teil des Parks mit interessierten Parknutzern und Anrainern weiter zu entwickeln. Dabei sollten der Charme des Ortes und auch die ruhige, zurückhaltende Art der Nutzung erhalten bleiben.

Ausführliche Information über das Projekt

(Fotos: Berthold Eckebrecht, polis aktiv)

Deutsche Bundesstiftung UmweltBehörde für Stadtentwicklung und Umwelt100 Jahre Stadtgrün

Bezirksamt Hamburg-Nord

(Text und Fotos: Andreas Lampe)